Ganzheitliches Lerncoaching & Lerntraining

Nachteilsausgleich

 


Nachteilsausgleich


Um einen Anspruch auf Ausgleich zu erhalten muss diese Diagnose z. B. durch
einen Kinderarzt oder Kinder- und Jugendpsychiater erfolgen!


Schüler und Schülerinnen mit besonderen Schwierigkeiten im Lesen und Rechtschreiben
haben unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf Nichtbewertung von Rechtschreibleistungen oder verlängerte Arbeitszeiten.

Ein Nachteilsausgleich für Kinder und Jugendliche
mit Teilleistungsschwächen soll das Lernen über die gesamte Schullaufbahn erleichtern und eine faire Leistungsbeurteilung gewährleisten. 


Weitere Infos unter:

www.schulberatung.bayern.de
Nachteilsausgleich