Ganzheitliches Lerncoaching & Lernförderung
Lernwege Schöller

Lernförderung






Lernförderung

ist eine ganzheitliche Förderung bei Schwierigkeiten
im Bereich des Lesens und Schreibens (Lese- und Rechtschreibstörung), sowie im Rechnen (Dyskalkulie)


Viele Eltern kommen in meine Lernpraxis, nachdem sie schon einen Termin
bei einem Schulpsychologen, Kinderarzt oder Kinder- und Jugendpsychiater hatten.
Die Kinder haben dort schon ein diagnostisches Testverfahren durchlaufen.

Manche Eltern stehen auch noch vor der Entscheidung und  
suchen nach einer geeigneten zusätzlichen Unterstützung.


In meiner Lernpraxis führe ich eine ausführliche Lernstandsanalyse durch
und verwende standartisierte Tests, um die Lese- und Rechtschreibfähigkeiten,
oder auch Rechenkompetenzen zu überprüfen.

Im Anschluss erarbeite ich ein individuelles  Förderprogramm.



Weiter Informationen über Lernschwierigkeiten finden Sie unter:

https://alphaprof.de/

https://www.lernfoerderung.de




Lernförderung

ist mehr als nur ein Lernprogramm zu erstellen.

Sie hilft dem Kind sein negative Lernverhalten in
ein positives Verhalten zu verändern
.

Aufgrund der erlebten Misserfolge kann es das Vertrauen in sich verlieren
und grosse Bedenken aufbauen, den Lernstoff
überhaupt richtig zu erlernen.

Es ist sehr wichtig diese negative Spirale zu durchbrechen, sonst zieht sich diese Erfahrung wie ein roter Faden durch das Leben.

 Je nach Empfindung der Kinder können sich
grosse  Selbstzweifel entwickeln.

Es zählt den inneren Dialog des Kindes positiv zu verändern und wieder
Vertrauen in sich zu gewinnen.
  
 
Es gibt keine Fehler, sondern nur positives Feedback.