Ganzheitliches Lerncoaching & Lernförderung
Lernwege Schöller

Kostenübernahme




Bildung und Teilhabe 

 

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsenen haben während des Leistungsbezugs nach dem Sozialgesetzbuch II oder XII, dem Asylbewerberleistungsgesetz oder dem Bundeskindergeldgesetz (Kinderzuschlag und/oder Wohngeld) Anspruch auf Leistungen für Bildung und Teilhabe.
Hierzu zählt auch die ausserschulische Lernförderung
, die möglich ist, wenn vorhandene schulische Angebote nicht ausreichend sind.

Ein Anspruch kann auch bestehen, wenn der laufende Lebensunterhalt aus eigenem Einkommen und Vermögen bestritten werden kann, dieses aber nicht oder nur teilweise zur Deckung der Kosten für die Lernförderung ausreicht.




Für Landkreis Bad Kissingen:

Antrag auf Bildungs- und Teilhabeleistungen:

https://www.landkreis-badkissingen.de/buerger--politik/buergerservice/fachbereiche-und-abteilungen/jugend--soziales/soziales/soziale-aufgaben/m_1933



Bitte informieren Sie sich bei dem jeweiligen Landratsamt oder  bei der Agentur für Arbeit.